OBI Markus Schauhuber
Eintritt in die Feuerwehr : 25. Juni 1989
Standesbuchnummer : 59
Funktion(en) : Feuerwehrkommandant
Ausbilder in der Feuerwehr
Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit u. Dokumentation
Sachbearbeiter EDV
Bezirksausbilder FDISK
Bezirksausbilder Grundlagen Führung
Bezirksführungsstab Korneuburg-Leiter Sachgebiet 3
KHD Bereitschaft Korneuburg-Leiter Sachgebiet 3

Kurse / Module

Grundlehrgang
Funklehrgang
Atemschutzgeräteträgerlehrgang
Gruppenkommandantenlehrgang
Verwalterschulung
Chargenschulung
16 Stunden Erste-Hilfe-Lehrgang
Defibrillator-Schulung
EMA - Einsatzmaschinistenlehrgang
Strahlenschutzseminar
Verwaltungsdienst in der Feuerwehr (VW)
Gruppenkommandantenergänzungsmodul (GEM)
Rechtliche und organisatorische Grundlagen für den Einsatz (RE20)
Recht und Organisation im Feuerwehrkommando (RE30)
Löschmittelbedarf für den Einsatz (BD10)
Löschwasserförderungsberechnung (BD20)
Vorbeugender Brandschutz - Grundlagen für den Feuerwehrkommandanten (VB10)
Pläne im Feuerwehrdienst (VB15)
Führen mehrerer Feuerwehreinheiten im örtlichen Einsatzbereich (FÜ20)
Abschluss Führungsstufe 1 (ASM10)
Abschluss Feuerwehrkommandant (ASM20)
Führerscheinergänzung CE (FSECE)
FDISK Grundschulung (FDISK/GS)
Brände in Silos und Behältern (BD25)
Allgemeine feuerwehrfachliche Fortbildung (AFWF)
Grundlagen Wasserdienst (WD10)
Gefahrenerkennung und Selbstschutz (SD10)
Gefahrenabwehr 1 (SD20)
MS Powerpoint (EDV5)
Führen mehrerer Feuerwehreinheiten bei großen Einsätzen (FÜ30)
Versicherungen bei der Feuerwehr (VW11)
Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit (ÖA10)
Strahlenschutz im Feuerwehrdienst (A05)
Strahlenschutz 1 (STS1)
Ausbildungsorganisation in der Feuerwehr (AU40)
Grundlagen der Technik (TE10)
Menschenrettung aus Höhen und Tiefen (TE40)
Biomasseheizanlagen (BST54)
Einsatzverrechnung (VW12)
Verhalten bei Einsätzen mit Gasen (SD40)
Präsentationstechnik und Unterlagengestaltung (AU20)
Anlage von praktischen Übungen (AU30)
ESFS BFÜST Fortbildung (ESFSBF)
Biogasanlgen (BST51)
MS Winword (EDV2)
MS Excel (EDV3)
Einsätze im Gleisbereich (CHF)
Feuerwehrkommandanten Fortbildung (FKDTF)
Ausbildung in der Feuerwehr (CHF)
Lehrbeauftragter Grundlagen Führung (AFGFÜ)
Feuerwehrkommandanten Fortbildung (FKDTF)
Lehrbeauftragter Grundlagen Führung Lehrauftritt (AFGFÜLA)
Lehrbeauftragter Grundlagen Führung Fortbildung (AFGFÜF)
Brandschutztechnik - Grundlagen (BST10)
Verhalten bei Tierrettung (TE50)
Angst und Panikreaktion (APR)
Öffentlichkeitsarbeit für den Sachbearbeiter (ÖA20)
Chargenfortbildung (CHF)
Fotoworkshop für Digitalspiegelreflexkameras
Menschenrettung aus KFZ (TE20)
Menschenrettung und Bergung mittels Zug- und Hebemittel (TE30)
Leistungsabzeichen
Feuerwehrleistungs-
abzeichen in Bronze
Feuerwehrleistungs-
abzeichen in Silber
Feuerwehrleistungs-
abzeichen in Gold
Feuerwehrfunkleistungs-
abzeichen in Gold
Feuerwehrleistungs-
abzeichen in Bronze
Südtirol
.
.
.
.
Feuerwehrleistungs-
abzeichen in Silber
Südtirol
Feuerwehrleistungs-
abzeichen in Bronze
Salzburg
Feuerwehrleistungs-
abzeichen in Silber
Salzburg
Bundesfeuerwehr-
Leistungsabzeichen
in Bronze (D)
Feuerwehrleistungs-
spange in Bronze
Rheinland-Pfalz
.
.
.
Feuerwehrleistungs-
spange in Bronze
Saarland
Feuerwehrverband
Rheinland/Pfalz
Grenzlandabzeichen
in Silber RP, SL, LUX, B, F

Auszeichnungen
.
Wehrdienstmedaille
Bronze
Verdienstzeichen
3. Klasse des NÖ-
Landesfeuerwehrverband
Medaille für int.
Feuerwehrkameradschaft
deutscher Feuerwehr- verband in Bronze
Verdienstmedaille
in Bronze des
Österr. Roten Kreuzes
25-jährige verdienst-
volle Tätigkeit im
Feuerwehrwesen
       
Aubilderverdienstabzeichen
Bronze
       
Sonstiges
Teilnehmer an den 8. österreichischen Bundesfeuerwehr-
leistungsbewerben in Eisenstadt von 25.-27.09.1998
Bewerbsgruppe Oberolberndorf 1 / Klasse Silber A